Neuigkeiten

Neuigkeiten Archiv öffnen »
  • 20.11.2020

    1 Jahr „Wiederaufbereitung Monodeponie"

    Seit nunmehr knapp 400 Tagen erfolgt die Wiederaufbereitung des Rückstände-aus-Waggonumschlag-Deponats (kurz: RaW) auf der Monodeponie der Industriehalde der Stahlwerk Thüringen GmbH.

  • 08.10.2020

    Stahlwerk Thüringen erhält Gesundheits- und Sicherheitspreis des französischen Arbeitgeberverbandes GESiM

    Einer langjährigen Tradition folgend beteiligte sich das Stahlwerk Thüringen zum 8. Mal am GESiM-Wettbewerb zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, der seit 52 Jahren vom französischen Arbeitgeberverband der Stahl- und Eisenindustrie (GESiM - Groupement des Entreprises Sidérurgiques et Métallurgiques), mit Sitz in Metz, durchgeführt wird.

  • 03.09.2020

    Stahlwerk Thüringen beginnt neues Ausbildungsjahr

    Am 1. September 2020 begannen 15 junge Männer und eine junge Frau (nicht im Bild) ihre Ausbildung in unserem Unternehmen.

  • Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen

    Im Juli 2020 schlossen fünf unserer Auszubildenden erfolgreich ihre Berufsausbildung ab.

  • 16.06.2020

    Stahl, der ein gut organisiertes Managementsystem trägt.

    Im Rahmen der ständigen Verbesserung unseres integrierten Managementsystems wurde im Mai 2020 ein erfolgreiches Audit durch die DQS GmbH durchgeführt. Bereits im März fand das diesjährige Audit zum Energiemanagementsystem statt.

  • 12.06.2020

    Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow im Stahlwerk Thüringen

    Am 10. Juni 2020 fand ein kurzfristig anberaumter Arbeitsbesuch unseres Ministerpräsidenten, Bodo Ramelow und unseres Landrates, Marko Wolfram im Stahlwerk Thüringen statt

  • 12.02.2020

    Freisprechung unserer Jungfacharbeiter

    Am 07.02.2020 haben acht gewerblich-technische Auszubildende ihre Berufsausbildung zum Industriemechaniker erfolgreich abgeschlossen.

Seite 1 von 2    ›     »