Neuigkeiten

Neuigkeiten Archiv öffnen »

Stahlkicker erreichen 11. Platz im Bundesfinale des Indoor Fußball Unternehmenscups

Am 27. April 2019 gingen 29 Teams in Hannover zum Finalturnier an den Start. Sie hatten sich in den Landeswettbewerben, an denen insgesamt 365 Mannschaften teilnahmen, für den Bundeswettbewerb qualifiziert.

Unsere Stahlkicker spielten eine souveräne Vorrunde und kamen ungeschlagen in das Achtelfinale. Doch da war leider Schluss durch ein unglückliches 7-Meter-Schießen. Am Ende belegte unser Team einen achtbaren 11. Platz bei der Deutschen Unternehmens-Meisterschaft 2019. Außerdem stellte unsere Mannschaft den besten Torschützen des Turniers.

Wir beglückwünschen unser Team zum 11. Platz im Deutschen Unternehmens-Cup 2019.

Mehr Informationen zum Veranstalter und zum Turnier finden Sie hier.

(Foto: BSports)