News-Archiv

Neuigkeiten öffnen »
  • 27.02.2019

    Neuer Jahrgang Jungfacharbeiter im Stahlwerk Thüringen übernommen

    Am 22.02.2019 konnten wir 11 Jungfacharbeiter nach erfolgreicher 3½-jähriger Ausbildung zum Industriemechaniker bzw. Mechatroniker in unserem Unternehmen einstellen. Sie übernehmen wichtige Aufgaben in den Bereichen Produktion und Instandhaltung.

    Wir wünschen ihnen für den Start ins Berufsleben viel Erfolg.

  • 31.01.2019

    Stahlwerk Thüringen war auf der "BAU 2019" vertreten

    Vom 14. bis 19. Januar 2019 fand in München die Messe "BAU 2019" statt.
    Im Rahmen des Stahlverbands "bauforumstahl", das verschiedene Stahlhersteller und Stahlanwender unter seinem Dach vereint, war auch Stahlwerk Thüringen mit vertreten.

  • 21.01.2019

    Stahlwerk Thüringen beim Fußball Unternehmenscup Thüringen (Indoor) vertreten

    Am 11.1.2019 fand in Erfurt der von BSports, Marketing & Management organisierte Indoor Fußball Unternehmenscup für Thüringen statt. Dieser Wettbewerb wird auch in den anderen Bundesländern durchgeführt.

  • 03.01.2019

    Stahlwerk Thüringen beteiligt sich an Messen

    Die Stahlwerk Thüringen GmbH nimmt am 10.01.2019 an der Karrieremesse „ORTE“ der Technischen Universität Bergakademie Freiberg teil.

    Am 12.01.2019 sind wir auf der „InKontakt – Leben I Arbeiten I Wohnen“ Messe für Rückkehrer, Pendler und Zuzügler in Saalfeld präsent.

  • 21.12.2018

    Festtagsgrüße

    Wir wünschen unseren Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und ehemaligen Mitarbeitern sowie den ehemaligen Mitarbeitern der Maxhütte ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Jahr 2019.

  • 18.12.2018

    Akkreditierung der Werkstoffprüfung SWT

    Die Werkstoffprüfung der Stahlwerk Thüringen GmbH konnte wiederholt das Audit zur Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH) erfolgreich abschließen.

     

  • 17.12.2018

    Stahlwerk Thüringen nimmt an Studie zur Abwärmenutzung teil

    Verschiedene Unternehmen in Thüringen, darunter auch die Stahlwerk Thüringen GmbH, nehmen an einer Machbarkeitsstudie der technischen Möglichkeiten und der Kosten für eine Einspeisung der prozessbedingt anfallenden Abwärme in Fernwärmenetze teil. Koordinator der Studie ist die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA).

 «     ‹    Seite 2 von 13    ›     »